Neubau Lagerhalle Horburg

 

Schon lange geplant war der Neubau einer Lagerhalle am Werkstattstandort Horburg. Die Auftragslage in der Vergangenheit hatte sich dahingehend verändert, dass immer mehr Produkte und auch Materialien für die Produktion zwischen gelagert werden mussten. Behelfsmäßig kam dafür ein Zelt auf dem Innenhof zum Einsatz. Doch das konnte kein Dauerzustand sein und so wurde im Sommer 2020 mit den ersten Bauarbeiten begonnen.

Wenn irgend möglich sind Beschäftigte aus unseren Werkstätten bei Baumaßnahmen beteiligt. Den ersten Spatenstich mithilfe eines Baggers konnte nach Anleitung ein Beschäftigter aus unserer Baugruppe ausführen. Die weiteren Arbeiten wie das Auffüllen des Bodens und die Verfestigung nahmen einige Wochen in Anspruch. Es folgte eine längere Pause und dann ging alles ganz schnell.

Seit Anfang November steht die Halle und nun fehlen nur noch die Innenarbeiten, so dass einer baldigen Nutzung nichts mehr im Wege stehen sollte.

https://www.wfbm-horburg.de/aktuelles_neubau_lagerhalle_horburg_de.html