Stiftung Samariterherberge Horburg

Kurzzeitpflege

Wer pflegt und betreut, wenn die Bezugspersonen im Urlaub oder krank sind?

Macht die private Pflegeperson Urlaub oder ist sie durch Krankheit vorrübergehend an der Pflege und Betreuung gehindert, übernimmt die Pflegeversicherung die Kosten einer Ersatzpflege für einen bestimmten Zeitraum je Kalenderjahr. Seit dem 1. Januar 2013 können auch Versicherte in der sogenannten Pflegestufe 0 mit erheblich eingeschränkter Alltagskompetenz Leistungen in Anspruch nehmen. Bei Interesse nehmen Sie dazu mit ihrer Krankenkasse und mit uns Kontakt auf.

 

Ansprechpartner

Katja Künzel

Tel.: 034204 686-33

Fax: 034204 686-16

E-Mail: katja.kuenzel@stiftung-samariterherberge.de

 

Suche