Stiftung Samariterherberge Horburg

Die Bewohnervertretung

Die Bewohnervertretung ist das zentrale Mitwirkungsgremium und die Interessenvertretung für die Bewohner die in den Wohnstätten leben. Die Bewohnervertretung wird aller 4 Jahre in einer Wahl durch die Bewohner gewählt. Durch sie wirken die Bewohner in Angelegenheiten wie z.B. dem Bewohnervertrag, der Hausordnung, der Verpflegung sowie der Gestaltung von Freizeitangeboten oder Umbaumaßnahmen mit.

Die gesetzlichen Grundlagen finden sich im Wohn- und Teilhabegesetz Sachsen Anhalt (§) WTG LSA.

Beiräte

 

Vertrauensperson

Annika Huth

Tel.: 034204 686-98

 

Suche