Stiftung Samariterherberge Horburg

Willkommen

in der Stiftung "Samariterherberge" in Horburg


Die Stiftung "Samariterherberge" ist 1853 von christlich und sozial engagierten Menschen in Horburg und Umgebung gegründet worden.

Ziel des Engagements war es Waisenkindern ein zu Hause zu bieten und ihnen eine Perspektive für ihr Leben zu geben.


Ab 1958 ist die Stiftung in der Behindertenhilfe aktiv.


Heute bietet die Stiftung unterschiedliche Wohnangebote und eine Vielzahl von

Arbeitsangeboten für Menschen mit Behinderungen in den Standorten Horburg und Umgebung sowie Merseburg und Bad Dürrenberg.


Wir sehen unseren Auftrag darin, Menschen mit Behinderungen im Lebensalltag zu begleiten und eine möglichst große Selbstbestimmtheit zu gewährleisten.

Die christliche Nächstenliebe stellt das Fundament unserer Arbeit.


Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Arbeit


Ihr


Burkhard Weichsel

Leiter der Stiftungseinrichtungen

 

Suche